Home
Aktuelles
Vorstand
Kuratorium
Satzung
Förderantrag
Ansprechpartner

Wasserwacht BgD

Bürgerstiftung unterstützt Jugendausbildung

der Wasserwacht Berchtesgaden

Die Ausbildung im Jugendbereich der Wasserwacht in Bayern wurde neu geregelt, so dass jetzt bereits Jugendliche ab 15 Jahren mit der Ausbildung zum Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst beginnen können. Die mehrstufige Ausbildung beinhaltet auch die Ausbildung im Bereich Herz-Lungen-Wiederbelebung. Die Bürgerstiftung Berchtesgadener Land hat mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro zur Anschaffung eines 3.500 Euro teuren Jugendausbildungssets, bestehend aus einer beatmungsfähigen Übungspuppe, einem Trainings-Defi, einem Übungs-Sanitätsrucksack und diversem Zubehör beigetragen.
Unser Bild zeigt Stiftungsvorstand Josef Hartl bei der symbolischen Scheckübergabe an Susanne Mayer und Franz Kurz von der Wasserwacht Berchtesgaden.

Wasserwacht Berchtesgaden

v.l.: Susanne Mayer, Übungspuppe, Josef Hartl und Franz Kurz.