Home
Aktuelles
Vorstand
Kuratorium
Satzung
Förderantrag
Förderantrag-Handicap
Ansprechpartner

Silvia Waldhutter

Manchmal passt es einfach...

Auch Familien mit behinderten Kindern unterstützt.

Noch während der gemeinsame Spendenaufruf von Bürgerstiftung und Bayernwelle zugunsten der Kinderkrebshilfe Berchtesgadener Land / Traunstein lief, erreichte die Bürgerstiftung ein Anruf von Daniela Pfnür vom ambulanten Pflegedienst  der Caritas in Bad Reichenhall. Frau Pfnür fragte aufgrund ihrer täglichen Erfahrung im Pflegedienst an, ob auch Familien mit behinderten Kindern unterstützt werden könnten, da auch diesen Familien finanzielle Hilfe gut tut. Sie nannte auch gleich drei von ihr betreute  Familien, die vor größeren finanziellen Belastungen standen.

Wie es der Zufall will, kam zeitgleich das Angebot von Silvia Waldhutter, der Bürgerstiftung Berchtesgadener Land den Erlös ihres privaten Weihnachtsmarktes von beachtlichen 2.320 Euro zu Verfügung zu stellen, verbunden mit dem Wunsch, Familien mit behinderten Kindern finanziell zu unterstützen. Auch sie konnte konkret eine Familie benennen.

Der Vorstand der Bürgerstiftung Berchtesgadener Land beschloss daraufhin, den Betrag aufzurunden und für die benannten vier Familien noch vor Weihnachten insgesamt 5.000 Euro zur Verfügung zu stellen.

Bei Silvia Waldhutter bedankte sich Stiftungsvorstand Josef Frauenlob, im Möbelhaus Reichenberger in Hammerau, wo Silvia Waldhutter angestellt ist,  mit einem Blumenstrauß und einer Spendenurkunde. Ebenfalls dabei war auch Daniela Pfnür, die den Anstoß für die finanzielle Unterstützung der drei von ihr betreuten Familien mit behinderten Kindern gegeben hatte.

Spendenübergabe Bürgerstiftung

Daniela Pfnür (mi) und Stiftungsvorstand Josef Frauenlob bedanken sich mit einem Blumenstrauß bei Silvia Waldhutter.